Ich will alles wissen

After Sales

Pin
Send
Share
Send


In lateinischer Sprache In dieser Sprache findet sich der etymologische Ursprung des Aftermarket, der sich aus der Summe zweier differenzierter Teile ergibt: dem Präfix "post-", das dem "after" entspricht, und "vendita", das mit "the" übersetzt werden kann Aktion und die Wirkung von etwas zu verkaufen. "

Die After Sales , auch erwähnt als After Sales ist die Service das wird dem Käufer eines Produktes in den Wochen oder Monaten gegeben später zu der Akquisition, die er gemacht hat. Auf diese Weise unterstützt der Hersteller des Produkts oder sein Verkäufer den Käufer bei der Verwendung desselben oder kann sogar etwaige Fehler reparieren.

Zum Beispiel: "Wenn Sie diesen Drucker kaufen, bieten wir einen Kundendienst an, der Schulung und Wartung für sechs Monate umfasst.", „Mein Bruder arbeitet im After Sales-Bereich eines Technologieunternehmens.“, "Ich werde das Unternehmen kontaktieren, um Kundendienst anzufordern.".

Unternehmen, die einen After-Sales-Service eröffnen möchten, ist es für ihr Image und natürlich zugunsten ihrer Kunden wichtig, dass sie diesbezüglich eine Reihe von Empfehlungen befolgen:
- Sie sollten niemals eine Person vernachlässigen, die bereits einen Kauf getätigt hat, dh die bereits Kunde ist.
-Es ist interessant, dass der Kunde verfolgt wird. Das bedeutet, dass Sie zum Zeitpunkt der Fertigstellung eines Artikels gefragt werden, ob Sie damit zufrieden sind.
-Natürlich ist es notwendig und grundlegend, dass die Mitarbeiter dieser Kundendienstabteilung geschult sind, Einfühlungsvermögen zeigen, die Fähigkeit besitzen, die Nerven zu bändigen, die entscheidende Fähigkeit zur Lösung von Vorfällen zu besitzen, zuhören und ruhig bleiben.

Ziel des After-Sales ist es, eine über den Moment des Kaufs hinausgehende Bindung zum Kunden herzustellen. Die unternehmen Auf diese Weise versucht der Dienst, dem Käufer Vertrauen zu verschaffen, und unterstützt seine Entscheidung mit einer Hilfe, die auf verschiedene Arten kanalisiert werden kann. Der After-Sales stellt natürlich auch eine zusätzliche kommerzielle Alternative für das Unternehmen dar, für die möglicherweise eine Gebühr erhoben wird.

Viele Unternehmen bieten diesen Service oder After Sales Service an. So hat beispielsweise die spanische Eisenbahngesellschaft Renfe einen solchen Vorschlag. In Ihrem Fall ist das Ziel nichts anderes, als die Personen zu besuchen, die in diesen Zügen gefahren sind oder dafür Fahrkarten gekauft haben. Auf diese Weise können die Fachleute dieser Abteilung ihre Beschwerden bearbeiten oder versuchen, die möglicherweise aufgetretenen Vorfälle zu lösen.

Eine der Dienstleistungen, die im Aftermarket am häufigsten enthalten sind, ist die ausbildung oder ausbildung . Diese Art der Praxis ist in den Unternehmen von üblich Software Sie vermarkten bestimmte Systeme. Angenommen, ein kleines Unternehmen entscheidet sich für die Installation eines Buchhaltungsverwaltungssystems. Damit Ihre Mitarbeiter lernen, wie man es benutzt, können Sie den Kundendienst des Softwareentwicklers beauftragen, der mehrere Kurse umfasst, in denen er über seine Verwendung unterrichtet wird.

After-Sales, in anderen Fällen, stellt ein Wartung von Anlagen oder Maschinen verkauft. Auf diese Weise stellt der Benutzer sicher, dass das, was er gekauft hat, ordnungsgemäß funktioniert.

Pin
Send
Share
Send