Pin
Send
Share
Send


Der Begriff von Schlange kann mit Bezug auf verwendet werden Schlangen von mittlerer Größe, die für den Menschen harmlos sind. Eine Schlange ist unterdessen eine Reptil ofidio Dem fehlen die Füße.

Genauer gesagt heißt die Schlange Tier das gehört zur familie von Kollubriden . Diese nicht giftigen Schlangen haben feste Zähne im Oberkiefer.

Es gibt in der Nähe 1800 Arten das sind ein Teil der Gruppe der Kollubriden. Im Allgemeinen kann man sagen, dass die Köpfe von Schlangen mit großen Schuppen bedeckt sind und kreisförmige Pupillen in den Augen haben. Sie können je nach dem zwischen zwanzig Zentimeter und drei Meter messen Art .

Seit Jahrzehnten umfasst die Schlangenfamilie all jene Schlangen, die nicht genug Merkmale hatten, um zu einem anderen zu gehören. Dies hat zu mehr als einer Gelegenheit geführt, dass die Klassifizierung Es wird vor allem in letzter Zeit große Veränderungen erfahren. Mit fortschreitender Forschung wird die Liste der Arten, die zu Kollubriden gehören, immer eindeutiger.

Zum Beispiel bis vor kurzem Familien Xenodermatidae, Pareatidae und Lamprophiidae Sie gehörten als Unterfamilien zu den Kollubriden, sind aber derzeit gut definiert und in Gattungen und Arten unterteilt. Andererseits auch Unterfamilien Pseudoxenodontinae, Natricinae und Dipsadine, die derzeit zu Kollubriden gehören, werden von bestimmten Autoren als Familien unabhängig.

Außerhalb dieser Beispiele gibt es viele andere Unterfamilien mit jeweils eigenen Genres und Arten, die weiterhin stabil zur Schlangenfamilie gehören; Dazu gehören die folgenden: Calamariinae, Colubrinae, Grayiinae und Sibynophiinae

In Spanien ist die Schlange in der Artenkatalog Exotisch Invasiv gemäß der Genehmigung durch das Königliche Dekret 630/2013. Dies schließt alle Arten ein, die zur Familie der Kollubriden gehören und am 2. August 2013 in Kraft getreten sind. Da es sich um potenziell kolonisierende Tiere handelt und die einheimischen Arten stark gefährden, ist es verboten, sie in die Umwelt zu bringen. Natürlich, transportieren, handeln oder einfach auf Formentera, Ibiza und den Kanarischen Inseln kaufen.

Die Kragenschlange deren wissenschaftlicher Name ist Natrix Natrix ist in Nordafrika, in Asien und in Europa . Es misst in der Regel 1,20 Meter und hat eine Körper Dunkelgrüne Farbe mit schwarzen Flecken.

Die blinde Schlange der Familie Typhlopidae ist eine Schlange, die fehlt Vision , obwohl es in der Lage ist, das Licht zu erfassen. Es misst bis zu siebzig Zentimeter und hat einen stacheligen Schwanz.

In Bezug auf die allgemeine Verwirrung zwischen den Begriffen Schlange und Schlangeist es richtig, das zu sagen Nicht alle Schlangen sind Schlangen, obwohl alle Schlangen Schlangen sind . Er Gruppe der letztere enthält andere verschiedene Familien, wie die der Ellipsentrainer (wo Kobras, Seeschlangen, Mambas und Korallenschlangen hereinkommen) und das von vipéridos (mit den Crótalos und den Vipern), die in keiner Weise Schlangen genannt werden können. Schlangen sind eine der Schlangenfamilien; Schlangen hingegen sind eine Untergattung des Tierreichs.

Schlange ist der Name einer Insel und einer Gemeinde von Puerto Rico . Es hat eine Fläche von etwas mehr als 30 Kilometern Erde Unternehmen, in dem eine Bevölkerung von weniger als 2000 Einwohnern verteilt ist.

Es heißt auch Schlange zu einer Insel, die ein Teil von ist Schären der Inseln Falklands . Rufen Sie an Sedge Island In englischer Sprache wird dieses Gebiet von verwaltet Vereinigtes Königreich und als eigen von beansprucht Argentinien , wie der Rest der Inseln des genannten Archipels.

Pin
Send
Share
Send