Ich will alles wissen

Gleichstellung der Geschlechter

Pin
Send
Share
Send


Das Konzept von Fairness ist verbunden mit dem Gerechtigkeit , Unparteilichkeit e soziale Gleichheit . Er Geschlecht Andererseits ist es eine Klasse oder ein Typ, der es erlaubt, Wesen mit einem oder mehreren gemeinsamen Zeichen zu gruppieren.

Bekannt ist Gleichstellung der Geschlechter zur Verteidigung der Gleichheit von mann und die frau bei der Kontrolle und Nutzung der Waren und Dienstleistungen der Gesellschaft . Das setzt voraus Diskriminierung abschaffen zwischen beiden Geschlechtern und diesem Mann ist in keinem Aspekt des sozialen Lebens privilegiert, wie es vor einigen Jahrzehnten in den meisten westlichen Gesellschaften üblich war.

Wir können daher feststellen, dass zwei konkrete und grundlegende Situationen erzeugt oder erzeugt werden müssen, damit die oben genannte Gleichstellung der Geschlechter erreicht wird. Einerseits gäbe es Chancengleichheit und andererseits die Schaffung einer Reihe spezifischer Bedingungen, damit diese Chancen genutzt werden können.

In diesem Zusammenhang ist zu betonen, dass in der überwiegenden Mehrheit der Sektoren unserer heutigen Gesellschaft unterschiedliche Fortschritte erzielt werden, um das oben genannte Gleichgewicht zu erreichen. Auf diese Weise stellen wir zum Beispiel fest, dass dies in Spanien befürwortet wird, weil es innerhalb der politischen Sphäre eine Parität zwischen Männern und Frauen gibt.

Daher ist es interessant hervorzuheben, dass eine der Regierungen, die diesem Grundsatz folgten, diejenige war, die als Präsident José Luis Rodríguez Zapatero von 2004 bis 2011 für das Land verantwortlich war.

Geschlechtergerechtigkeit besteht aus bestehende Möglichkeiten standardisieren sie gerecht zwischen beiden Geschlechtern zu verteilen. Männer und Frauen müssen die gleichen Entwicklungschancen haben. Er Zustand Daher müssen Sie sicherstellen, dass die Ressourcen symmetrisch zugewiesen werden.

Eine Frau sollte nicht weniger als ein Mann im selben Job bekommen. Jede Person muss sich ihre eigenen Verdienste verdienen und kann nicht zum Nachteil anderer bevorzugt werden. Ein Mann und eine Frau sollten für die gleiche Tätigkeit die gleiche Vergütung erhalten, die identische Verpflichtungen und Verantwortlichkeiten vorsieht.

Diese Situation der Gerechtigkeit muss ohne Vernachlässigung der erreicht werden Geschlechtsmerkmale . Frauen haben beispielsweise Anspruch auf einen umfassenden Mutterschaftsurlaub, während der Vaterschaftsurlaub kürzer ist. In diesem Fall werden biologische Probleme angesprochen und es wird eine positive Diskriminierung zwischen beiden Geschlechtern vorgenommen.

In diesem Sinne ist es wichtig zu betonen, dass es genau eine gemeinnützige Organisation gibt, die sich Gender Equity nennt und die grundsätzlich in Mexiko tätig ist. Es ist eine Organisation, die sich zu jeder Zeit darum bemüht, die Gleichstellung von Männern und Frauen zu erreichen und gleichzeitig die Rechte der Frauen zu fördern.

1996 wurde diese zivile Organisation gegründet, die unter anderem den Vorschlag von Maßnahmen umsetzt, die dazu dienen, diese Gerechtigkeit zu erreichen, und Frauen die Möglichkeit gibt, sich in allen Bereichen unserer heutigen Gesellschaft zu beteiligen und präsent zu sein.

Pin
Send
Share
Send