Ich will alles wissen

Entschuldigung

Pin
Send
Share
Send


Es ist bekannt als Entschuldigung zu Handlung und Ergebnis einer Entschuldigung (das heißt, Gründe oder Ursachen auflisten, um mögliche Fehler zu beseitigen, etwas nicht tun zu wollen, jemanden von einem Fehler befreien) Verpflichtung oder Verantwortung, verhindern, dass etwas Schädliches entsteht). Die Entschuldigung ist daher a Vorwand Dies dient dazu, Verpflichtungen zu vermeiden oder Auslassungen zu entschuldigen.

Um einige Anwendungsbeispiele zu zitieren: „Der Junge hat mir eine verrückte Ausrede gegeben, um zu rechtfertigen, dass er seine nicht getan hat Hausaufgaben, "Ich will keine Ausreden mehr: Halten Sie, was Sie versprochen haben, sonst bekommen Sie Ärger.", "Es ist keine Entschuldigung, ich schwöre, ich wollte dich anrufen, aber mein Telefon hatte kein Signal.", "Entschuldigen Sie, ich wollte Ihnen nichts antun.".

Dieses Konzept wird außerdem häufig verwendet, um a zu symbolisieren versteckte Motivation oder das gilt nicht als gültig. "Vereinigte Staaten eingedrungen Irak in 2003 mit der Entschuldigung, nach chemischen Waffen zu suchen, die ihre eigenen Geheimdienstberichte erwähnen. Diese Waffen sind nie aufgetaucht und es gibt diejenigen, die argumentieren, dass der wahre Grund für die Invasion die war wird das Öl des asiatischen Landes zu halten. "

Die Putsche Sie werden in der Regel mit der Ausrede durchgeführt, eine illegitime Regierung zu entfernen, die gegen das Verbot verstößt Verfassung . Diese Handlungen verbergen jedoch immer andere ideologische, politische oder kommerzielle Motivationen. Die Entschuldigung stellt auf diese Weise kein wirkliches Motiv dar, sondern maskiert einen anderen Willen.

Im Bereich der richtig, die Ausrede oder Ausnahme es ist ein rechtliche Begründung dass der Beklagte die Handlungen der Person, die den Anspruch geltend macht, mit dem Ziel aufhebt (wie etwa die Zahlung einer Verpflichtung).

Die Ausreden sind etwas sehr Persönliches, und es ist notwendig zu klären, dass in einigen Fällen, wer eine begeht Fehler und versucht seine Handlungen zu rechtfertigen, tut er dies zu Recht, da er wirklich nicht glaubt, unverantwortlich oder nachlässig gehandelt zu haben. Wie bei anderen Themen gehen diese Geschichten jedoch in einem Meer von anderen verloren, auf denen sie basieren Lügen, um sich der eigenen Schuld zu entziehen. Menschen sind Experten darin, nach Erklärungen für unsere Fehler zu suchen, die uns zu Opfern machen. Wir vergessen, dass Fehler unserer Spezies innewohnen und dass unsere Fehler wertvolle Steine ​​sind, die wir auf unserem Weg finden, da sie uns erlauben, zu wachsen und uns zu entwickeln.

Leider wird diese Einstellung in uns gepflegt, seit wir durch unsere Eltern geboren wurden. Sie begehen wie jeder Mensch Fehler und es ist gesund dass ein Kind die Fehler seiner Ältesten bemerkt, um das von Anfang an zu verstehen Perfektion gibt es nicht; Wenn er jedoch anfängt, übermäßige Rechtfertigung zu bezeugen, wird ein Geist in seinem Geist geformt Angst vor dem Unrecht und ein zwingendes Bedürfnis, etwas zu verbergen Schritt falsch.

So entwickeln wir uns, lernen dazu Schuld an Lehrer für unsere schlechten Noten, an die Regierung für unseren Geldmangel, an die Gesellschaft für unsere Vandalismus - Einstellungen und niemand kann sich seiner Verantwortung entziehenan unsere Eltern für jedes Problem, das wir keinem anderen zuweisen können. Ausreden sind wie eine Droge, und Menschen, die von ihnen abhängig sind, bekommen nicht, was sie wollen, wahrscheinlich, weil sie nicht nach dem suchen, was sie wirklich brauchen, oder weil sie kein bestimmtes Ziel haben.

Es ist nicht angenehm, mit denen umzugehen, die alles rechtfertigen, anstatt ihre zu übernehmen Verantwortlichkeiten, aber es ist notwendig zu verstehen, dass es ein Grundproblem gibt, das sie dazu bringt, sich ständig zu verstecken, und dass diese Haltung aus der mangelnden Übereinstimmung mit dem eigenen Leben resultiert. Diejenigen, die glauben, dass ihre Handlungen keinen Fehler darstellen, haben nicht das Bedürfnis, Erklärungen abzugeben, oder sind irritiert, wenn jemand sie verlangt.

Pin
Send
Share
Send